• Claudia

Terminänderung: Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Wald


Ich freue mich, ab sofort Gesundheitskurse im Wald anbieten zu können.

Diese werden als Präventionskurse von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert.


Das Achtsamkeitstraining im Wald fördert Entspannung und Gelassenheit im Alltag. Achtsamkeit bedeutet - den Moment erleben, Innehalten, Wahrnehmen, bei sich selbst ankommen.



neuer Kurs:


19.05.2021 bis 28.07.2021

jeweils mittwochs von 17.00 - 18.30 Uhr

in Radeberg / Dresdner Heide


Eine Verschiebung des Starttermins ist aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung möglich.


Kosten: 110 Euro


Eine anteilige Übernahme der Kosten durch die gesetzlichen Krankenkassen ist eventuell möglich.


Achtsamkeitstraining ermöglicht Abstand von den täglichen Anforderungen, stärkt die eigenen Stressbewältigungsstrategien und fördert physische und psychische Widerstandskraft.


Der Aufenthalt in der Natur führt zu einer deutlichen Reduktion der Stresshormone, einer Stärkung des Immunsystem und intensiver körperlicher Erholung.


Elemente des Trainings sind u.a. Achtsamkeitsübungen, Bewegung, Wahrnehmungsschulung, Meditation und Atemübungen.




Der Kurs findet immer im Wald statt.

Jeder Kursteilnehmer sorgt selbst für warme Kleidung, feste Schuhe, ausreichenden Sonnen-, Regen- und Insektenschutz. Eine Sitzunterlage und Getränke für den persönlichen Bedarf sind mitzubringen.

Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt – außer bei Starkregen, Sturm und Gewitter, auf eigene Gefahr und Haftung. Sollte sich eine kurzfristige Änderung aufgrund der Wetterlage ergeben, werden die Kursteilnehmer informiert und der Termin wird in Absprache nachgeholt.


Anmeldung per E-mail an info@pädagogikundnatur.de

oder Telefon 015901303858.


Grüne Grüße

Claudia Scharf



zertifikat_20201123-1255125
.pdf
PDF • 200KB