top of page
  • AutorenbildClaudia

Impulse für Naturverbindung, Gesundheit und Resilienz - Sommersonnenwende - AUS DER FÜLLE SCHÖPFEN


Der längste Tag des Jahres schenkt uns FÜLLE.


Eine große Fülle an Licht, Kraft und Leben.

Wärmende Sonne, verschwenderische Blütenpracht, aromatische Kräuter, überschäumende Freude.

Die Sonne hat ihren höchsten Stand am Himmel erreicht. In den nördlichen Breitengraden geht sie in den weißen Nächten gar nicht unter.

Doch in unserem hektischen technologisierten Alltag nehmen wir die Naturkreisläufe manchmal gar nicht bewusst wahr.

Und doch kann der Blick auf die Natur mit ihrem Jahreslauf, Monaten und Tageslauf uns unterstützen in unserer Lebensgestaltung.


Denn AUCH WIR SIND NATUR!

Unser Leben unterliegt den Naturkreisläufen.

Unser Biorhythmus passt sich an Licht und Dunkel, Tag und Nacht an, der Lebensrythmus an die Jahreszeiten und Wachstumsprozesse. Wenn wir uns mit der Natur verbinden und diese natürlichen Zyklen beachten, leben wir entspannter, ausgeglichener, im Einklang mit unserer inneren und äußeren Natur.

 

Impuls zur Sommersonnenwende für deine Naturverbindung

 

Die Mitte des Jahres, der Beginn des Sommers gibt uns die Möglichkeit, das letzte halbe Jahr noch einmal an uns vorüber ziehen zu lassen.

Was ist bis jetzt gut gelaufen?

Welches Projekt braucht noch Sonnenenergie, um zur Reife zu gelangen? Wie kann ich mich stärken und Kraft schöpfen?

An welchen Quellen kann ich Kraft schöpfen?

 

Das Dankbarkeits-Tagebuch

In unserem Alltag sehen wir häufig die Dinge, die wir nicht getan oder nicht geschafft haben. Wir fühlen den Mangel und sind frustriert, statt die Fülle wahrzunehmen und uns an den vielen positiven schönen Dingen zu erfreuen.

Um die positive Wahrnehmung zu schärfen, versuche es doch mal mit einem Dankbarkeits-Tagebuch. Notiere darin täglich 5 Dinge, für die du an diesem Tag dankbar bist.

Ich selbst schreibe mein Dankbarkeits-Tagebuch innerlich. Wenn ich mich abends ins Bett lege, lege ich meine Hand auf mein Herz und erinnere mich, was an diesem Tag gut war und wofür ich dankbar bin. Dann schlafe ich ruhig und zufrieden.

Auf diese Art und Weise kannst Du Deinen Geist trainieren. Du lenkst Deinen schöpferischen Fokus ganz bewusst auf das, wofür Du dankbar bist, und lädst auf diese Art und Weise noch mehr Fülle in Dein Leben ein.

 

 

Möchtest Du noch ein bisschen tiefer in das Thema eintauchen?

Beim nächsten Mentaltraining am 21.August 2024 geht es genau um das Thema.


"Aus der Fülle schöpfen“

Du verbindest dich mit der Natur und findest Unterstützung für deine persönlichen Fragen und Wege in der Natur. Du gehst auf die Spurensuche nach deinen Kraftquellen und sucht Ankerplätze für den Alltag. Du findest Entspannung und stärkst deine mentale und körperliche Gesundheit

 

21.08.2024 von 16.30 – 19.30 Uhr im Seifersdorfer Tal

Kosten: 35 Euro pro Person


Melde dich gern an oder schreib mir, wenn du Fragen hast?



Ich wünsche Dir einen wunderbaren Sommer mit tiefer Erdung, neuer Naturverbindung und überschwänglicher Fülle.

Grüne Grüße Claudia





 

Inzwischen habe ich meinen Abschluss zur Natur-Mental-Trainer erfolgreich geschafft.


Commentaires


LogoKlein_100.png
bottom of page