• Claudia

IMPULSE FÜR NATURVERBINDUNG: Alles hat seine Zeit

Aktualisiert: 30. Okt.

Fülle und Dankbarkeit


Dieses Jahr haben wir einen herrlichen warmen und sonnigen Herbst. Eine Wohltat nach dem eher kühlen September.

Ich bin immer noch fast jeden Tag mit der Fülle beschäftigt. Gerade habe ich so viele Quitten, dass ich schon fast keine Muße mehr habe, sie weiter zu verarbeiten.

Quittengelee, Quittentarte, Quittenbrot, Quittenlikör, Quittensenf…


Im Winter werde ich mich doch freuen, die kleinen Köstlichkeiten zu vernaschen oder zu verschenken. ;)

Es ist schon ein Wunder, mit welchen Gaben uns die Natur immer wieder beschenkt.

Ich danke Mutter Erde und Vater Himmel für die üppigen Gaben.


Die andere Aufgabe des Herbstes kommt nun immer mehr zum Tragen.


Abschied nehmen und Loslassen.

Die Bäume schmücken sich in den schönsten Farben und dann

... lassen sie jedes einzelne Blatt los.


Loslassen

Einfach loslassen.

Anspannungen. Verspannungen. Trauer. Tränen. Menschen. Wünsche. Ballast. Buntes. Gewohnheiten.

Loslassen, was dich kleinhält und deine Seele beschwert.

Zur Ruhe kommen. Bei dir einkehren. Nach innen schauen. Zurückblicken.

Vorausschauen.

Ruhe, Achtsamkeit und Auszeiten suchen.

SEIN. NUR SEIN.



Du sehnst Dich nach mehr innerer Ruhe, findest allein jedoch schwer in die Entspannung?

Ich unterstütze Dich gern mit meinen Angeboten:



R-AUS-Zeit:

Achtsamkeitscoaching und Entspannung im Wald für Dich ganz persönlich

https://www.paedagogikundnatur.de/post/r-aus-zeit-im-wald-für-einzelpersonen-paare-und-familien


KURS:

Autogenes Training – ab 23.11.2022 in Radeberg

https://www.paedagogikundnatur.de/post/gesundheitskurse-ab-herbst-2022


WALDBADEN:

Entspannung und Achtsamkeit in einer kleinen Gruppe am 22.12.2022

https://www.paedagogikundnatur.de/post/imwaldbaden


Melde Dich am besten per Email bei mir info@paedagogikundnatur.de



Ich wünsche Dir herbstliche Tage voll Fülle und Loslassen.


Grüne Grüße Claudia

LogoKlein_100.png